Der meditierende Weise gibt Dir weitere Informationen zu den einzelnen Themen - Gehe einfach mit der Maus über ihn ohne zu klicken. Alle Texte (ausser 'Zum Nachfühlen') stammen von Dirk Liesenfeld - falls Du sie verwenden oder verbreiten möchtest, kannst Du es gerne tun unter der Voraussetzung, dass Du folgende Credits gut sichtbar zeigst: "©Dirk Liesenfeld / www.Liesenfeld.de"


Heute ist Montag, der 22. Oktober 2018.
Aktuell ist es: 21:36 Uhr [aktualisieren]


Tages-Meditation  
Kurzmedi: Wenn ich heute bemerke, dass ich gestresst bin, halte ich kurz inne.

Paar-Meditation  
First Date: Spielt heute eure erste Begegnung nach. Falls dafür heute keine Zeit da ist, dann stehlt sie euch.

Zum Nachfühlen  
"Ein Moment tiefer Liebe geht so tief in dich hinein, dass die Zeit ihn nicht auslöschen kann. Er lebt weiter und weiter und vervielfältigt sich in dir. Deshalb ist ein Moment der Liebe ein Moment der Ewigkeit."


Der Maya-Kalender 
Das heutige Kin ist "Rote Planetare Erde" (Nummer 257)
Macht: Die Schöpfung und damit auch dieser Planet und auch ich sind ein Ausdruck der Macht, pures Potential. Verbinde dich mit der Größe dieser Erde, dieses Universums und Dich selbst. 'Ganzheitlichkeit' bedeutet GANZ zu spüren, also ALLES in Dir und ausserhalb von Dir. Beides ist wahr. Dein Körper ist Dein Tempel und die Erde (das Universum) ist Dein Tempel - es ist kein Widerspruch sondern zwei Seiten der gleichen Medaille. Auch ist wahr: Deine Entwicklung dient Dir UND dem Universum. Sei da zum Wohle ALLER (inklusive Dir). (Dieses Kin ist noch für ungefähr 10 Stunden wirksam)
©Dirk Liesenfeld/Liesenfeld.de

Der Mond  

Zur Zeit haben wir zunehmenden Dreiviertel-Mond, das heißt der Mond ist zu 97.1% beleuchtet.
Auf in den Endspurt.
Nur noch 2 Tage steht Dir diese enorme Wachstumskraft des Mondes zur Verfügung. Sollten Dir schon jetzt die Kräfte schwinden oder schon geschwunden sein, so beginne die nächste Mondphase bewusster und achte vor allem auf Deine ungestörte Nachtruhe. Noch immer kannst Du derzeit viel bewirken im Leben und in Dir. Gib nochmal alles, indem Du gerade jetzt keine Kompromisse eingehst und Deinem Herzen völlig treu bleibst.
©Dirk Liesenfeld/Liesenfeld.de

Noch 02 Tage bis zum nächsten Vollmond, bei dem es dann um Fülle & Ernte geht.
Noch 09 Tage bis zum nächsten abnehmendem Halbmond - ab da geht es dann um das Loslassen.
Noch 16 Tage bis zum nächsten Neumond - ab hier steht der Neubeginn im Mittelpunkt.
Noch 24 Tage bis zum nächsten zunehmenden Halbmond, welcher dann dem Wachstum dient.

Der keltische Jahreskalender  

-> Klicke hier, um die allgemeine Einleitung über die Jahreskreise anzuzeigen oder auszublenden


-> Klicke hier, um den Text über Samhain (noch 35 Tage gültig) anzuzeigen oder auszublenden



Bild des Tages  


©Dirk Liesenfeld/Liesenfeld.de

Erfahre mehr zu diesem Thema: