Tantraseminare zur Selbsterkenntnis: was ist das Besondere?

Dirk Liesenfeld - Tantra Seminare in Berlin

Tantra, Seminare und auch die Ausbildungen sind in der Essenz Selbst­erkenntnis. Die Sinnlich­keit ist auch in den Tantraseminaren ein wichtiger Teil. Wir verstehen es dabei jedoch als viel mehr als „nur“ Sexualität.

Sinnlichkeit bedeutet in unserem Verständnis das, was von den Sinnen erfasst werden kann. Und dies ist die Basis, damit Menschen hin zur eigenen Lebendigkeit und Freude gelangen können.

Diese wohnt jedem Menschen auf natürliche Weise inne. Und man kann es auf jeden Fall lernen, aus einem Selbstverständnis heraus tagtäglich so zu leben.

Seminargruppe Tantra und Selbsterkenntnis Seminar

Die Tantraseminare und auch die Einzelarbeit bei Dirk Liesenfeld und Sarah Lenze im Umfeld von Berlin und Brandenburg dienen als Inspiration, Selbsterfahrungsraum und Anker. Um auch im Alltag wieder glücklich, lebendig und wirklich frei zu sein.

 Seite vorlesen 🔊

Klicke hier, um den Text zu hören.

Tantraseminare, Sessions, Retreats und Massageausbildung

Seit 25 Jahren bieten wir inzwischen Tantra Seminare in Berlin und Brandenburg an und in 149 Seminaren hatten wir bislang 2278 Gäste. In den letzten 14 Jahren haben wir außerdem 115 Frauen und Männer als TantramasseurIn ausgebildet und 17 Startup-Pakete erstellt. Während es im damaligen Tantrazentrum vor allem um Tantramassage ging, haben wir heute unsere Ausrichtung auf Tantra und Selbsterkenntnis erweitert.

Wir arbeiten in der Einzelarbeit und in den Seminaren mit Menschen, damit diese in sich zu mehr Sinnlichkeit und Sinnhaftigkeit finden.

Dieser Weg ist ein Weg für mutige Menschen! Denn es geht eben immer wieder auch darum, sich das anzusehen, was man lieber ignorieren würde. Also das, was man lieber im Dunkel der Seele belassen würde.

Wir nutzen weiterhin die Tantramassage als einen wertvollen Bestandteil. Wir haben bis zum heutigen Tag viele Menschen ausgebildet und in die Selbständigkeit begleitet.

Doch legen wir dabei den Fokus inzwischen mehr auf „Tantra“ und sekundär auf „Massage“. Wir sind der Auffassung, dass es wichtig ist, zu allererst in sich selbst aufzuräumen. Dann kann man sich daran machen, anderen Menschen beizustehen.

Dirk Liesenfeld - Tantra und Seminare

Auch haben wir die Erfahrung gemacht, dass viele zwischenmenschliche Probleme ihre innere Entsprechung in jedem einzelnen Menschen haben. Interessanterweise sind diese inneren „Blockierungen“ am einfachsten in der Interaktion mit anderen Menschen zu erkennen und zu lösen. Also eben im Seminar.

Parallel dazu entscheiden sich viele Seminar-TeilnehmerInnen auch dazu, in die Einzelarbeit im Rahmen von Session oder Retreat zu gehen.

Wir schreiben regelmäßig Blog-Texte zu verschiedenen Themen

Dies sind die aktuellsten:

  • Gut und Böse - was ist Richtig und was ist Falsch? Gut und Böse – was ist Richtig und was ist Falsch? - Die Frage nach Gut und Böse ist eine Frage, die uns im täglichen Leben immer und immer wieder begegnet. Naja, natürlich weniger oft in solch absoluter Form: Wird mich diese Entscheidung nun hinab führen auf den Pfad der Finsterniss oder hinauf ins Licht? Nein - so eher selten. Aber in kleinerer Form, versteckter... ja da sicherlich mehrfach in der Woche oder gar pro Tag. Spende… (→weiterlesen...)
  • Meditation und beten - das "echte" Vaterunser meditieren Meditation und beten – das „echte“ Vaterunser meditieren - Was haben das christliche Vaterunser und das buddhistische meditieren miteinander gemeinsam? Auf den ersten Blick scheinbar wenig. Doch, wenn Du Dich mal an das "echte" Vaterunser heranwagst, wird es spannend. War Jesus Christus in Wahrheit (auch) ein buddhistischer Lehrer? Steckt da mehr dahinter, als die katholische Kirche offenbart? (→weiterlesen...)
  • Unser Seminar-zu-Hause: der Weg zum inneren Frieden - Onlineworkshop Unser Seminar-zu-Hause: der Weg zum inneren Frieden – Onlineworkshop - Wir bieten ab sofort ein "Seminar-zu-Hause" an. Dieser ist anders, als die meisten (vielleicht sogar alle?) anderen "Online-Workshops" auf dem Markt. Wir widmen uns dabei der tiefsten Ursache für Glück und Leid. Unsere langjährige Arbeit mit Menschen und die daraus geschöpften Erfahrungen können Dich über mehrere Monate durch Dein Leben begleiten. Interessiert? Dann lese doch einfach mal den ganzen Artikel dazu... (→weiterlesen...)

Was ist Selbsterkenntnis?

Tantra Seminar Gruppe

Wenn Du Dich ein wenig auf unserer Website umsiehst, wirst Du viele Informationen über Selbsterkenntnis, Seminare, Tantra und unsere Arbeit bekommen.

Es ist nicht einfach „Tantra“ oder „Selbsterkenntnis“ in wenigen Worten zu beschreiben. Es ist keine theoretische Arbeit, sondern eine Transformation.

Diese kann nur durch die persönliche, körperliche Erfahrung passieren.

Texte, die Dir helfen zu verstehen?

Im Gegenteil ist es sogar so, dass zu viel „Kopfwissen“ und zu wenig „Körperwissen“ gerade in unserer Gesellschaft die Ursache dafür sind, dass so viele Menschen unglücklich und unerfüllt leben.

Tantra und Selbsterkenntnis sind dabei kein Widerspruch. Im Gegenteil! Denn wenn man es genau betrachtet und sich wirklich darauf einlässt, merkt man schnell, dass es eigentlich ein und dasselbe ist: es geht darum, dass man sich im Rahmen von bestimmten Settings und Übungen darauf einlässt Erfahrungen zu machen. Und diese lassen dann keinen Zweifel mehr daran, was wahrhaftig ist. Und was eben nicht.

Sexualität kann dabei auch eine Rolle spielen, aber eben nicht als „weitere Spielart der Erotik“. Viel mehr ist sie ein sehr starkes Werkzeug um zu erfahren, wo man derzeit im Leben steht. Dadurch wird sie zu einem wirkungsvollen Instrument, um ganz grundsätzliche Veränderungen zu bewirken.

(Klicke doppelt auf das Video, um es in Vollbildgröße abzuspielen)

Unsere Kurse aus Sicht der Teilnehmer

Papier ist geduldig und die Bits und Bytes des Internets noch viel mehr. Deshalb findest Du auf unserer Website auch viele Bilder und Videos. Auch lassen wir unsere ehemaligen Teilnehmer in ihren Feedbacks zu Wort kommen.

Du findest auf unserer Website sehr viele Teilnehmer-Feedbacks – viele davon als Video. Eine Rückmeldung fasst besonders schön zusammen, wie wir arbeiten. Beziehungsweise, was wir in unseren Seminaren für Tantra und Selbsterkenntnis transportieren. Vielleicht magst Du es direkt schon hier ansehen:

Klicke nach dem Starten doppelt auf das Video, um es im Vollbild abzuspielen.

Gefällt Dir diese Seite? Dann bewerte uns gerne:
4.8 Sterne bei 4 Bewertungen